Die Fassade des WTC Transportation Hub in New York City (Architekt: Santiago Calatrava)

Eröffnet: Der Bahnhof des neuen World Trade Centers (WTC Transportation Hub)

Im Süden Manhattans wurde am 03. März 2016 nach sechsjähriger Bauzeit der „WTC Transportation Hub“ eröffnet.

Der unterirdische Verkehrsknotenpunkt ist – wie Michael Kimmelman in der New York Times schreibt – „der teuerste Bahnhof aller Zeiten“. Dafür bekäme die Stadt aber auch eine neue „Instagram-ready attraction“. Das ist doch was! Architekt des Bahnhofs ist Santiago Calatrava.

Weitere Fotos finden Sie auf der Galerie-Seite von wtc.com und auf der Instagram-Seite der Port Authority.

 

Foto: Silverstein Properties Inc.

Interessantes Thema? Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden und Kollegen:

Das interessiert Sie vielleicht auch:

Zur Startseite »

Dieser Beitrag wurde abgelegt unter: , , ,

03.03.2016

Veröffentlicht von Eric Sturm. Haben Sie auch eine interessante Meldung für architekturmeldungen.de? Kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular, per E-Mail, via Facebook, Twitter, Google+ oder XING!

Beitrag kommentieren