Architektur-fuer-die-Seele-Stephan-Maria-Lang-House-G.jpg

Stephan Maria Lang – Architektur für die Seele: Haus G

Architektur-fuer-die-Seele-Stephan-Maria-Lang-House-I_Aussicht.jpg

Haus I

Architektur-fuer-die-Seele-Stephan-Maria-Lang-House-S_Ansicht.jpg

Haus S

Neuerscheinung: Stephan Maria Lang – Architektur für die Seele

Das Buch über den Münchner Architekten Stephan Maria Lang öffnet Türen zu privaten Anwesen, geplant und entworfen in den Jahren 2004 bis 2011. Anhand sechs ausgewählter Projekte aus der Region München präsentiert der Band die Komplexität einer individuellen Architektur und gewährt Einblick in den vielschichtigen Entstehungsprozess eines Hauses.

Persönliche Interviews berichten von der Kommunikation zwischen Architekt und Bauherr, während ruhig arrangierte Bildkompositionen die sich entfaltende Wirkung nach Abschluss eines Projektes dokumentieren. Die Leser begleiten so aus der Perspektive des Architekten die von langer Hand geplante Umsetzung persönlicher Bauvorhaben.

In seinem Buch lässt Lang Kollegen und Architekturinteressierte bei seiner Arbeit zuschauen, lädt ein in sein Studio und rekonstruiert im Gespräch mit dem Journalisten Oliver Herwig die kleinteiligen intellektuellen und handwerklichen Arbeitsschritte, die stets auf die Wirkung des Gesamtbildes zugeschnitten sind.

Stephan Maria Langs Entwürfe sind Wohnskulpturen: Egal ob im Stil einer California Residence, mit der Offenheit eines Ferienhauses an der amerikanischen Westküste, oder wie ein Voralpenrefugium am See – die individuellen architektonischen Konzepte präsentieren sich in einem fließenden Übergang von Innen und Außen und versprechen Einklang und Harmonie. Wesentlich für dieses Lebensgefühl zeigen sich die Einflüsse aus dem japanischen Denken, die Inspiration organischer Architektur der kalifornischen Moderne und das Zusammenspiel von Funktionalität und Sinnlichkeit. All diese Aspekte bringt Stephan Maria Lang gekonnt in seiner Architektur zusammen und schafft so zeitlose Bauten.

 

Bei Amazon ansehen:

 

„Architektur für die Seele“, Hirmer Verlag, München
Text Deutsch | Englisch
152 Seiten, 176 Fotografien in Farbe 30 × 26 cm, gebunden
ISBN: 9783-7774‐5931‐8
39,90 € [D] | 51,90 SFR [CH]

Interessantes Thema? Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden und Kollegen:

Das interessiert Sie vielleicht auch:

Zur Startseite »

Dieser Beitrag wurde abgelegt unter: , , , ,

18.10.2013

Veröffentlicht von Eric Sturm. Haben Sie auch eine interessante Meldung für architekturmeldungen.de? Kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular, per E-Mail, via Facebook, Twitter, Google+ oder XING!

Beitrag kommentieren