Sala Architettura-Präsentation Workshop 3 mit Lecture Jürgen Mayer H. am 08. April 2016 in Berlin-Kreuzberg

sala architettura berlin no. 4 – Transformation eines Raums: Workshop 3 / flexible surfaces

Architektenteams aus ganz Deutschland arbeiten an der Transformation des FAB ARCHITECTURAL BUREAU BERLIN. Am 08. April 2016 werden in den Kreuzberger Sarotti-Höfen die Ergebnisse der Workshops präsentiert.

Im Oktober 2015 entwarf das erste Team das Grundkonzept für den Raum. In einem zweiten Workshop im Januar 2016 folgte Team no. 2 mit aufbauenden Ideen. Am 06. und 07. April 2016 wird das dritte Team an dem letzten Layer für den Showroom des italienischen Unternehmens Fiandre arbeiten.

Dabei sind:

  • Yoraco González, Serein Konzeptkunst und Mikroarkitektur, Berlin
  • Ludwig Heimbach, ludwig heimbach architektur, Köln/Berlin
  • Eva Maria Lang, Knerer und Lang Architekten, Dresden/München
  • Sylvia Leydecker, 100% interior, Köln
  • Carsten Wiewiorra, wiewiorra hopp schwark architekten, Berlin

Die modellhafte Umsetzung der ersten beiden Workshops und die Ideen des dritten Teams wird am 08. April 2016 in den Sarotti-Höfen (Mehringdamm 53-57, 10961 Berlin-Kreuzberg) vorgestellt.

Programm

18.00 Uhr: Einlass und Getränke
18.30 Uhr: Vorstellung der Workshop-Ergebnisse durch das Entwurfsteam und
Lecture von Jürgen Mayer H. zu den Schnittstellen von Architektur, Kommunikation
und neuen Technologien
im Anschluss: Empfang mit Getränken, Snacks und italienischer Musik

 

Eintritt frei, Anmeldung per E-Mail an sala4@sbca.de.

Interessantes Thema? Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden und Kollegen:

Das interessiert Sie vielleicht auch:

Zur Startseite »

Dieser Beitrag wurde abgelegt unter: , ,

23.03.2016

Veröffentlicht von Eric Sturm. Haben Sie auch eine interessante Meldung für architekturmeldungen.de? Kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular, per E-Mail, via Facebook, Twitter, Google+ oder XING!

Beitrag kommentieren