Superscape / Wien

Wohnungsbau-Preis SUPERSCAPE – Auftakt am 28.09.2015 in Wien

Die zweite Edition des alle zwei Jahre ausgelobten Preises sucht im Rahmen des Themas „Future Urban Living – Funktionale Reduktion mit maximalem Raumgewinn“ visionäre Ideen und Konzepte, die Lösungsvorschläge für das Zusammenspiel von privatem Wohnraum und urbanem Kontext mit einem Zeithorizont von 40 bis 50 Jahren liefern.

Am 28. September 2015, 19:30 Uhr wird der Preis in der brotfabrik wien im Rahmen einer Auftaktveranstaltung mit einem Impulsvortrag sowie einem Podiumsgespräch mit Vertretern der Jury und dem Auslober Daniel Jelitzka präsentiert.

Auf dem Podium: Christoph Thun-Hohenstein, Daniel Jelitzka, Klaus Kada, Oona Horx-Strathern

Anmeldung per E-Mail an mail@jp-perspektiven.at oder telefonisch: +43 1 524 98 03 13.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zu SUPERSCAPE allgemein: superscape.at

Interessantes Thema? Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden und Kollegen:

Das interessiert Sie vielleicht auch:

Zur Startseite »

Dieser Beitrag wurde abgelegt unter: , , , ,

19.09.2015

Veröffentlicht von Eric Sturm. Haben Sie auch eine interessante Meldung für architekturmeldungen.de? Kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular, per E-Mail, via Facebook, Twitter, Google+ oder XING!

Beitrag kommentieren