Architektur 4.0? Diskussionsabend in Mainz über „Baukultur und Hochschulpolitik in Rheinland-Pfalz“

Die Fachbereiche der rheinland-pfälzischen Hochschulen (TU Kaiserslautern, HS Kaiserslautern, HS Koblenz, HS Mainz, HS Trier) laden gemeinsam mit der Architektenkammer Rheinland-Pfalz am 28.01.2016 um 19.00 Uhr zur Veranstaltung „Baukultur und Hochschulpolitik in Rheinland-Pfalz“ an der Hochschule Mainz ein.

Ein generalistisches Hochschulstudium hoher Qualität ist für die Berufsausübung als Architekt/in, Innenarchitekt/in, Landschaftsarchitekt/in oder Stadtplaner/in unerlässlich. Die Auswirkung des Bologna-Prozesses und die Einsparungen im Lehrbetrieb stellen die Hochschulen damit vor eine große Herausforderung.

In dem Bewusstsein, dass diese Herausforderungen nur gemeinsam bewältigt werden können, haben sich die Architektur, Innenarchitektur und Raumplanung ausbildenden Hochschulen zusammengeschlossen, um den Handlungsbedarf an den Hochschulen mit den hochschulpolitischen Sprechern zu diskutieren.

Programm

Begrüßung

Prof. Dr.-Ing. Gerhard Muth, Präsident der Hochschule Mainz
Ernst Wolfgang Eichler, Vizepräsident Architektenkammer Rheinland-Pfalz

Architekturvision

Prof. Dr. Christoph Grafe, Bergische Universität Wuppertal

Architektur 4.0 – Investition in den Hochschulstandort

(Prof. Dipl.-Ing. Clemens Bonnen, Hochschule Bremen)

Handlungserfordernis Bildungspolitik – Diskussionsrunde

Moderation: Prof. Dipl.-Ing. Clemens Bonnen, Hochschule Bremen
MdL Gunther Heinisch, Sprecher für Wissenschaft/Hochschule der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz
MdL Dorothea Schäfer, Sprecherin für Wissenschaft und Weiterbildung der CDU Fraktion Rheinland-Pfalz
MdL Barbara Schleicher-Rothmund, Hochschul- und forschungspolitische Sprecherin der SPD Fraktion Rheinland-Pfalz
Prof. Dipl.-Ing. Helmut Kleine-Kraneburg, Technische Universität Kaiserslautern
Prof. Dr.-Ing. Julius Niederwöhrmeier, Hochschule Mainz
Steffen Netterdorn, Architektur-BA Studierender, Hochschule Mainz
Celine Zimmer, Architektur-BA Studierende, Hochschule Trier

 

Termin: 28.01.2016, 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Hochschule Mainz, Aula, Holzstraße 36, 55116 Mainz

Interessantes Thema? Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden und Kollegen: