WICHTIG: Dieser Termin wurde auf Herbst 2020 verschoben!

Licht – Dach – Raum: Die Dachkult-Rooftop Talks #9 in Münster – mit Christian Pohl und Andreas Schüring [VERSCHOBEN auf Herbst 2020]

05.03.2020

Gesponserter Beitrag

„Licht – Dach – Raum“: Bei der neunten Ausgabe der Dachkult-Rooftop Talks werden am 30. März die Themen Atmosphäre, das Wohlbefinden und die Bedeutung von Tageslicht in Dachräumen betrachtet. Die Teilnahme an den Dachkult-Rooftop Talks ist kostenlos, die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Projektvorträge zu preisgekrönten Steildächern in Münster

Das Prinzip der Rooftop Talks hat sich seit der Premiere Ende 2018 in Hamburg bewährt: Die eingeladenen Architekten geben den Gästen persönliche Einblicke in ihre Entwurfsprozesse und zeigen dabei ihre schönsten Steildächer, die im Fall Münster beide bereits mit dem German Design Award ausgezeichnet wurden.

Andreas Schüring vom gleichnamigen Architekturbüro zeigt, wie unter dem Walmdach-Ensemble der denkmalgeschützten ehemaligen Reiterkaserne auf dem Kulturcampus Münster moderne und lichtdurchflutete Raumqualitäten geschaffen wurden.

Christian Pohl von hehnpohl architektur berichtet unter anderem über den Neubau am Buddenturm, der sich wie selbstverständlich in das enge, gewachsene Geflecht historischer Bauten in der Altstadt einfügt. Wer sich selbst davon überzeugen möchte, kann sich das preisgekrönte Gebäude in direkter Nachbarschaft zum Veranstaltungsort im Anschluss von außen anschauen.

Das Programm der Rooftop Talks #9 am 30.03.2020 in Münster

18:00 Uhr Get together

18:15 Uhr Begrüßung
Klaus H. Niemann, Sprecher von Dachkult

18:30 Uhr Vorstellung der Referenten
Prof. Jan R. Krause, Hochschule Bochum

18:45 Uhr Impulsvortrag: Christian Pohl, hehnpohl architektur bda, Münster – Projekt: Haus am Buddenturm, Münster

19:30 Uhr Impulsvortrag: Andreas Schüring, Andreas Schüring Architekten bda, Münster – Projekt: Neue Ateliers, Kunstakademie Münster

20:15 Uhr Prof. Jan R. Krause im Gespräch mit Andreas Schüring, Christian Pohl und Klaus H. Niemann, offene Gesprächsrunde mit den Teilnehmern

20:45 Uhr Schlusswort
Klaus H. Niemann, Sprecher von dachkult.de

20:50 Uhr Meet & Eat

Ende der Veranstaltung ca. 22:00 Uhr

Zur Anmeldung auf Eventbrite.de »

Plattform zur Förderung der Baukultur mit geneigten Dächern: Dachkult

23 führende Hersteller der deutschen und internationalen Baustoffindustrie haben sich in der Initiative „Dachkult“ zusammengeschlossen. Sie verein das gemeinsame Interesse für Architektur, Handwerk und Handel im Bedachungsmarkt. Die Initiative richtet sich in erster Linie an Planer und Architekten sowie Hochschulen und Universitäten mit der Fachrichtung Architektur und Bauingenieurwesen.

Rooftop Talks #9 in Münster – der Flyer

Dachkult Folder, A5: Rooftop Talks 9 in Münster am 30.03.2020
Interessantes Thema? Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden und Kollegen: