Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund (Foto Jörg Hempel)

Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund (Foto Jörg Hempel)

Schulbaupreis NRW 2018 für das Fritz-Henßler-Berufskolleg in Dortmund (SSP Architekten Ingenieure)

Für die Sanierung und Erweiterung des Fritz-Henßler-Berufskolleg in Dortmund erhielt das Bochumer Planungsbüro SSP Architekten Ingenieure 2018 den renommierten „Schulbaupreis NRW“.

Sanierung und Erweiterung des denkmalgeschützten Schulgebäudes

Errichtet um die Jahrhundertwende durch den Dortmunder Stadtbauinspektor und Architekten Friedrich Kullrich, zählt das Fritz-Henßler-Berufskolleg bis heute zu den größten Bildungsbauten der Stadt Dortmund. Zur Sanierung und Erweiterung des Gebäudekomplexes wurde durch die Stadt Dortmund ein europaweites VOF-Verfahren ausgeschrieben, über das SSP 2013 die Beauftragung für das umfangreiche Projekt erhielt.

Die Aufgabe: die stark sanierungsbedürftige und denkmalgeschützte Schule unter Berücksichtigung der gestalterischen, technischen und organisatorischen Anforderungen zu einem zukunftsfähigen Schulgebäude mit insgesamt ca. 9.600 m² Nutzfläche zu entwickeln.

Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund (Foto Jörg Hempel)
Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund (Foto Jörg Hempel)
Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund (Foto Jörg Hempel)
Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund (Foto Jörg Hempel)
Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund (Foto Jörg Hempel)
Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund (Foto Jörg Hempel)
Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund (Foto Jörg Hempel)
Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund (Foto Jörg Hempel)
Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund (Foto Jörg Hempel)
Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund (Foto Jörg Hempel)
Preisverleihung Schulbaupreis NRW 2018, Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund (Foto SSP AG)
Preisverleihung Schulbaupreis NRW 2018, Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund (Foto SSP AG)
Interessantes Thema? Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden und Kollegen:

Zur Startseite »

Dieser Beitrag wurde abgelegt unter: , , , , ,

30.11.2018

Veröffentlicht von Dipl.-Ing. Eric Sturm. Haben Sie auch eine interessante Meldung für architekturmeldungen.de? Kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular, per E-Mail, via Facebook, Twitter, Google+ oder XING!

Beitrag kommentieren