museo-san-telmo-san-sebastian-2.jpg

Aus der Ausstellung "Neue Museumsarchitektur in Spanien": Das San Telmo Museum in San Sebastian

museo-san-telmo-san-sebastian-1.jpg

Neue Museumsarchitektur in Spanien – Ausstellung in Düsseldorf

Die Fotoausstellung im Haus der Architekten in Düsseldorf (05.02. – 07.03.2014) zeigt 30 neue oder modernisierte bzw. ergänzte Kulturbauten, die oftmals nicht allein in ihrer Expressivität und Zeichenhaftigkeit beeindrucken. Sie lassen auch Entwicklungslinien in der Architektur spanischer Kulturbauten über die letzten drei Jahrzehnte nachvollziehbar werden.

Die jüngere Architektur in Spanien ist von starken Gegensätzen geprägt: Noch bis vor wenigen Jahren gab es einen enormen Bauboom auf der iberischen Halbinsel, in dessen Zuge innovative Wohn- und Geschäftshäuser, aber auch auffallend viele neue Kultur- und Museumsbauten entstanden. Mit der Ausstellung „Neue Museen in Spanien“ präsentiert die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen die Vielfalt und Innovationsfreude der neuen spanischen Museumsarchitektur – und wirft damit zugleich die Frage der Nachhaltigkeit solcher Bauwerke in Zeiten der Krise auf. Die Ausstellung ist vom 5. Februar bis zum 7. März 2014 im Haus der Architekten zu sehen.

Die Ausstellung „Neue Museen in Spanien“ basiert auf einem Buchprojekt des Fachjournalisten und Autors Dr. Klaus Englert. Der respektvolle, manchmal bewundernde, immer aber auch kritische Blick auf die realisierten Kulturbauwerke beginnt im Jahr 1985 und reicht bis in die Gegenwart und damit in die Zeit der spanischen Wirtschaftskrise, in der nun wieder deutlich zurückhaltender geplant und gebaut wird als noch um die Jahrtausendwende.

Vernissage und Gastvortrag

Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen will mit dieser Ausstellung den Austausch mit verschiedenen europäischen Nationen fortsetzen und auch zu einer kritischen Diskussion über die aktuelle Lage der Architektur in Spanien einladen. Dazu gibt es zwei Sondertermine im Rahmen der Ausstellung, zu denen alle Interessierten sehr herzlich eingeladen sind:

  • Vernissage am 04.02.14, 18.30 Uhr, Haus der Architekten: mit Vorträgen von Dr. Klaus Englert (Fachautor und Kurator der Ausstellung) sowie Prof. em. Frank R. Werner (Bergische Universität Wuppertal, Gastprofessor an der Universität Barcelona).
  • Gastvortrag am 12.02.14, 19.00 Uhr, Haus der Architekten: Enrique Sobejano (Nieto Sobejano Arquitectos, Madrid; Professor am Lehrstuhl für Experimentelles Gestalten und Grundlagen des Entwerfens an der UdK Berlin)

 

Die Ausstellung wird in Kooperation mit dem Instituto Cervantes in München durchgeführt. Der Eintritt zur Ausstellung und zu den Vortrags-Veranstaltungen ist frei. Anmeldung erbeten unter teilnahme@aknw.de.

„Neue Museen in Spanien“
Ausstellung im Haus der Architekten
Zollhof 1, 40221 Düsseldorf
Datum: 05.02. – 07.03.2014
Öffnungszeiten Mo. – Do. 08.00 – 17.00 Uhr, Fr. 08.00 – 13.00 Uhr
Eintritt frei

 

Fotos: San Telmo Museum in San Sebastian; Fotograf: Klaus Englert

Interessantes Thema? Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden und Kollegen:

Das interessiert Sie vielleicht auch:

Zur Startseite »

Dieser Beitrag wurde abgelegt unter: , , , ,

28.01.2014

Veröffentlicht von Eric Sturm. Haben Sie auch eine interessante Meldung für architekturmeldungen.de? Kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular, per E-Mail, via Facebook, Twitter, Google+ oder XING!

Beitrag kommentieren