Über das Architektur-Portal architekturmeldungen.de

Die Website, auf der Sie sich gerade bewegen, hat viele verschiedene Funktionen. Sie ist News-Übersicht für aktuelle Architektur-Nachrichten aus unterschiedlichsten Quellen, sie beherbergt ein (manchmal) persönlich gefärbtes Architektur-Blog und sie stellt in einer eigenen Rubrik aktuelle Bauprodukte und Techniken vor.

(Zur Zeit plane ich noch die Einführung einer Rubrik für Fachliteratur, in der ich aktuelle und lesenswerte Architekturbücher empfehle, doch das Tagesgeschäft lässt momentan nicht genug Zeit dafür.)

Darüber hinaus zeigt der Instagram-Kanal @architekturmeldungen.de Architekturfotos und andere Bilder aus der Welt des Bauens, die ich auf Reisen oder in Berlin mache, oder die ich im Rahmen von Blogger-Kooperationen veröffentliche.

Hier ein kurzer Überblick über die verschiedenen Bereiche des Architekturportals:

Wie funktioniert die Architektur-News-Übersicht?

Auf der Startseite von architekturmeldungen.de stelle ich die Meldungen (jeweils die Artikelüberschriften) von externen Seiten aus den Bereichen Architektur, Stadtentwicklung, Bauprodukte etc. dar und verlinke auf sie. Wie das technisch funktioniert, erläutere ich hier.

Das architekturmeldungen-Blog („Eigene Meldungen“)

Im Blog von architekturmeldungen.de veröffentliche ich interessante, lesenswerte oder kuriose eigene Meldungen rund um die Themen Architektur, Stadtplanung, Immobilien und Bautechnik.

Rubrik „Bauprodukt-News“

In dieser Rubrik stelle ich interessante Meldungen zu neuen Produkten und Techniken aus dem Baubereich vor.

Eric Sturm (Foto: Fred Wagner)

Wer steht hinter architekturmeldungen.de?

architekturmeldungen.de ist eine private Website von mir, Eric Sturm aus Berlin. Ich bin „gelernter Architekt“ (Architektur-Diplom an der TU Berlin im Jahr 2000), arbeite aber seit 2007 als selbständiger Webdesigner, Blogger und Fachjournalist. Darüber hinaus bin ich Gründer und Herausgeber des Online-Magazins Internet-fuer-Architekten.de und des Architektur-Video-Blogs architekturvideo.de.

Interessantes Thema? Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden und Kollegen: