Verbietet das Bauen!

Diskussionsabend in Augsburg: Verbietet das Bauen!

Am Montag, 04. April 2016 findet in der Kongresshalle Augsburg eine Diskussionsveranstaltung unter der Überschrift „Verbietet das Bauen!“ statt.

Thema des Abends: die Zukunft des Bauens und der damit verbundenen Rolle von Architektinnen und Architekten in der Gesellschaft.

Veranstalter sind der Treffpunkt Architektur Schwaben TAS, das Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung Augsburg und der Bund Deutscher Architekten BDA.

Dabei geht es nicht um ein passives Erstarren und Nichtstun, sondern um neue Ansätze und Ziele in der Architektur. Welche neue, andere Rolle nehmen hier Architektinnen und Architekten ein? Welche Verantwortungen und Chancen bieten sich für den Berufsstand? Wie muss sich Berufsbild und Berufspolitik verändern? Wie gestalten wir zukünftig Lebensräume, was ja die eigentliche Idee und Aufgabe von Architektur ist?

Die Veranstaltung bettet diese Fragen in den gesellschaftlichen Kontext ein und befasst sich zugleich mit den praktischen Auswirkungen für Architektur und Stadtplanung. Es werden Möglichkeiten und Chancen einer im Alltag als Lebensqualität geschätzten und sinnhaften Architektur für die Gesellschaft und den Berufsstand aufgespürt.

Das Programm (19:00 – 22:00 Uhr)

  • Begrüßung durch den Vorsitzenden des TAS Frank Lattke, Architekt BDA und den Augsburger Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl
  • Verbietet das Bauen! Ein Plädoyer von Daniel Fuhrhop (Architekturkritiker und Buchautor)
  • Warum wir eine andere Rolle von Architektinnen und Architekten brauchen. Eine Erwiderung von Dr. Michael Hirsch (Philosoph und Politikwissenschaftler)
  • Diskussion mit Daniel Fuhrhop, Dr. Michael Hirsch, Dr. Kurt Gribl, Dr. Mark Dominik Hoppe (Geschäftsführer der Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Augsburg) und Karlheinz Beer (Landesvorsitzender BDA Bayern). Moderiert von Roman Adrianowytsch und Dr. Jörg Heiler
  • Ausklang: Frühlingsfest mit World Café und Verbotener Musik
Interessantes Thema? Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden und Kollegen:

Das interessiert Sie vielleicht auch:

Zur Startseite »

Dieser Beitrag wurde abgelegt unter: , , , ,

30.03.2016

Veröffentlicht von Eric Sturm. Haben Sie auch eine interessante Meldung für architekturmeldungen.de? Kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular, per E-Mail, via Facebook, Twitter, Google+ oder XING!

Beitrag kommentieren