Architecture Winter Talks 2019/20: Vortragsreihe des Fachbereichs Architektur an der Bochum University of Applied Sciences

Auch in diesem Wintersemester veranstaltet der Fachbereich Architektur an der Hochschule Bochum wieder eine internationale Vortragsreihe. Sie präsentiert ausgewählte Referenten, sowohl Architekten aus der Praxis als auch der Theorie und der Lehre.

„Die Vorträge stellen eine Ergänzung zur täglichen Lehre dar und vermitteln den Studierenden des Fachbereichs sowohl Erfahrungen aus der Praxis als auch Einsicht in die relevanten theoretischen Diskurse in Architektur und Städtebau und aktuelle Forschungsergebnisse aus diesen Disziplinen. Außerdem kultiviert die Vortragsreihe die baukulturelle Debatte innerhalb des Fachbereichs und der Hochschule, aber auch über die Grenzen der Hochschule hinaus“ so die Ankündigung auf der Website des Fachbereichs.

Winter Talks: Architekturvorträge in der „Blue Box“ in Bochum

Termine: jeweils Donnerstags, 18 Uhr
Ort: Blue Box, Lennershofstr. 140, D-44801 Bochum

E2A, Zürich
14.11.19 Konfigurationen (Piet Eckert)

RICHTER MUSIKOWSKI, Berlin
28.11.19 Zukunftsflimmern (Jan Musikowski)

STUDIO MUOTO, Paris
12.12.19 Joyful Ruins (Gilles Delalex)

FELD72, Wien
9.1.20 Das Soziale und der Raum (Michael Obrist)

Kuratiert wird die Vortragsreihe von der Professur Kinzelbach. Weitere Informationen dazu gibt es auf hochschule-bochum.de/fba/veranstaltungen.

Ein Facebook-Event gibt es dazu auch. Instagram-Freunde bitte hier entlang

Architecture Winter Talks 2019/20: Vortragsreihe des Fachbereichs Architektur an der Bochum University of Applied Sciences (Grafik: Hochschule Bochum / FB Architektur)
Architecture Winter Talks 2019/20: Vortragsreihe des Fachbereichs Architektur an der Bochum University of Applied Sciences (Grafik: Hochschule Bochum / FB Architektur)
Interessantes Thema? Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden und Kollegen: